Sitemap Fotos Kontakt Impressum Verstummte Stimmen Literatur in Israel Letzte Aktualisierung

Biografie in Kürze

Geboren als Marina Borovik in einer jüdischen Familie, zweisprachig in Deutsch und Russisch aufgewachsen. Es folgen Studien in Literaturwissenschaft, Musikwissenschaft, Germanistik und Journalistik an Universitäten und Instituten u.a. in der Geburtsstadt Moskau, in San Francisco, Berlin sowie an der Hochschule für Musik und Theater Hannover, die mit einem Diplom als Journalistin und der Promotion zum Dr. phil. schließen.

Anschließend beginnen Tätigkeiten als freiberufliche Autorin und Kulturjournalistin u.a. für die Deutsche Welle, Deutschlandradio, Deutschlandfunk, Moscow News, NDR Kultur, Hessischen Rundfunk, Berliner Zeitung, Berliner Morgenpost und Welt kompakt sowie als Lehrbeauftragte an der Fakultät für Philosophie, Pädagogik und Publizistik der Ruhr-Universität Bochum, an der Philosophischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover und als Dozentin an der Berliner Technischen Kunsthochschule. Darüber hinaus Wirken als Pressesprecherin für das Usedomer Musikfestival und das Theater für Niedersachsen.