Sitemap Fotos Kontakt Impressum Verstummte Stimmen Literatur in Israel Letzte Aktualisierung

aus

Das Gedicht stammt aus dem Zyklus "Mondende" 2007

aus-graben:
Zangen, Zähne
Splitter, Stangen.

aus-testen:
Alte Kämme,
wem sie passten?

aus-schütteln:
Mützen, Ärmel.
Jackenteile ohne Knöpfe -
zu bemängeln.

aus-gießen:
Suppenteller, Löffel -
Blech.
Kalte Tassen ohne Boden -
zu verdursten.
Pech!

aus-wringen:
Schweiß und Tränen,
die vertrocknet sind.

aus-pusten:
Kugelreste von den Schläfen -
in den Wind.

aus-stechen
für immer
die Sicht:
Keine Felder und keine Täler.

aus-löschen
die Hoffnung,
das Licht:
Man wird
nicht geheilt
in den fremden Spitälern.

ausgraben
ausschütteln
ausgießen
auswringen
auspusten
ausstechen
auslöschen

aus-schwitzen.

Raus
aus dem Menschenhaus.